Unbenannt

Events

The Shakespeare Pub, Herdecke. Regelmäßig the Best Live Music, Tastings und andere Events.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Johnethen Fuchs

Samstag 19. Februar 2022 @ 19:30 22:00

Johnethen Fuchs - Live Music
Johnethen Fuchs – Live Music

Der Songwriter gründete und spielte schon 2007 in der Dresdner Britrock-Band „The Smokkings“, undmachte da auch die ersten kompositorischen und lyrischen Erfahrung.

2013 beschloß er schließlich sein Solo-Projekt zu starten und dazu eine seperate Backing-Band zuformieren: „Johnethen Fuchs & the Woods“.

Seit 2014 spielte er weit mehr als 400 Konzerte in ganz Deutschland und angrenzendenNachbarländern.

Zum Teil im Rahmen von ausgiebigen Solo-Touren, aber auch mit ganzer Band z.B.auf diversen Festivals und als Support-Act für Internationale Künstler wie Jordan Prince (USA), TheDead Heavys (Irland), The Bland (Schweden) oder Tim McMillan (Australien).

Angesiedelt zwischen Folk, Pop und Indie sind die Songs teils euphorisch, teils melancholisch.

„Algeroy“

Das 2015 erschiene Debüt „Algeroy“ ergibt ein harmonisches, zum Teil nachdenkliches Klangerlebnis,dem man sich gerne hingibt und sich wunderbar treiben lassen kann.

Dabei fällt die Stimme aus dem Genre-typischen Rahmen: voluminöse Blues-Vocals, zart-weichesFalsett oder rotzig-rohe Rockröhre – der überraschend wandlungsfähige Gesang durchdringt die oftautobiografischen Songs mit Hingabe.

„Less Is Not Enough“,

Das zweite Album „Less Is Not Enough“, welches 2018 erschien, ist differenzierter und größerarrangiert.

Der Titel ist Programm und so geht es in den 13 Songs darum, Sehnsucht auszuhalten, nichtaufzugeben und nach Mehr zu streben, um sich in jeder Faser von Körper und Geist lebendig zu fühlen.

… und was Neues kommt in 2022

Nachdem die Produktion des dritten Albums im Jahr 2020, durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie, ins Stocken geraten ist, darf man sich nun aber 2022 auf Veröffentlichungen freuen.

Inhaltlich wie auch kompositorisch wagt sich der Britrocker in tiefere Gründe vor. Neben einem breiteren Feld an musikalischem Ausdruck, ist vor allem Verletzbarkeit und bewussterUnperfektionismus das, was den Künstler und sein Werk nahbar, empathisch und lebendig wirken lässt.

Das Albumkonzept handelt von dem Gefühl der Entfremdung in Verbindung mit dem Drang ausgewohnten Lebenswelten auszubrechen.

Verschiedene Schlüssel-Momente, wie Isolation, Zerrissenheit, Reflexion und Neuorientierung, werden in den Songs exemplarisch beleuchtet.

Zum Einen um für diese Problematiken zu sensibilisieren, zum Anderen um die damit einhergehenden Gedanken und Emotionen zu artikulieren.

Betroffene fühlen sich ja oft allein damit, sind in der Summe dann aber doch sehr viele.Hier soll die Musik An- und Verknüpfungspunkte bieten.

Hauptstraße 38
Herdecke, 58313 Deutschland
Google Karte anzeigen
02330 12676
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Pub Newsletter

Subscribe and stay in touch!


Pubs bringen Menschen zusammen. Ein offenes Wohnzimmer für Jung und Alt. Denn Gesellschaft macht uns glücklich — People need People.“

The Shakespeare · Pub · Herdecke

“Pubs are the communal living room.
We need these spaces for young and old.
People need People.”