Degustations Menü

Beer Tastings und mehr!

Bier als Begleiter zum Essen ist keine neue Erfindung, kein neuer Trend, sondern hat eine lange Tradition. Viele bekannte und gelernte Kombinationen von ausgewählten Bieren zu bestimmen Speisen haben sich über Generationen entwickelt und sind weitergetragen worden.

Gutes Beer und Food Pairing: was passt zu welchen Gericht.

Welche Speisen passen zu welchen Bieren?

  • Gekochter oder gedünsteter Fisch: 
    helles Weizenbier, Kristallweizen, helles Lager, Export, Pils
  • Gegrillter, geräucherter oder gebratener Fisch: 
    dunkles Lager, Pils, Alt, Kellerbier/Zwickl
  • Meeresfrüchte: 
    Pils, Kristallweizen, Kölsch, Export, Märzen
  • Geflügel: 
    helles Weizenbier, helles Lager, Export, Pils, Kölsch
  • Gekochtes Fleisch: 
    helles Weizenbier, Export, Märzen
  • Braten (Schwein oder Rind): 
    Export, Festbier, dunkles Lager, Alt, Märzen, Kellerbier/Zwickl
  • Steaks: 
    dunkles Bockbier, Schwarzbier, Pils, Alt, Kölsch
  • Wild: 
    Bockbier, Schwarzbier, Alt, dunkles Weizenbier

Welche Biere passen zu welchen Speisen?

  • Helles Lager: 
    Geflügelgerichte, gebraten
  • Kölsch: 
    leichte Fischgerichte, Geflügelgerichte
  • Pils: 
    gedünsteter oder gegrillter Fisch
  • Export: 
    gegrillter Fisch, gebratenes Geflügel, Braten
  • Märzen: 
    Braten
  • Festbier: 
    Braten
  • Kristallweizen: 
    Meeresfrüchte, gedünsteter oder gegrillter Fisch, Geflügel
  • Helles Weizen: 
    Geflügel, gedünsteter oder gekochter Fisch
  • Dunkles Lager: 
    Schmorbraten, Gulasch
  • Rauchbier: 
    geräucherte Fleischgerichte, gegrillte Gerichte
  • Schwarzbier: 
    Wild, Steaks
  • Bockbier: 
    Braten, Wildgerichte

Welches Bier passt zu welchem Käse?

  • Pils: 
    Frischkäse, Sauermilchkäse, junger Hartkäse, junger Camembert oder Brie
  • Helles Lager: 
    milde Weichkäsesorten
  • Märzen: 
    pikante, würzige Käsesorten wie Tilsiter, Munsterkäse
  • Festbier: 
    würziger, gereifter Bergkäse
  • Weizenbier:
    milde, junge Käsesorten wie Mozzarella oder Sauermilchkäse (alkoholfreies Weizenbier) sowie Trappistenkäse oder andere eher würzige Sorten (dunkles Weizenbier)
  • Kölsch: 
    junger Gouda oder Emmentaler
  • Altbier: 
    leicht würzige Sorten wie ein französischer Morbier
  • Dunkles Lager: 
    Weichkäse mit Charakter, etwa ein milder Blauschimmelkäse
  • Heller Bock: 
    Schafskäse oder rassige Blauschimmelkäsesorten wie Gorgonzola
  • Dunkler Bock: 
    reife Käsesorten mit Fruchtkomponenten wie beispielsweise Feigenkäse
  • Weizenbock: 
    reifer, würziger Hartkäse wie beispielsweise ein gereifter Comté, Greyerzer oder ein Appenzeller
  • Schwarzbier: 
    nussige Sorten wie beispielsweise Bergkäse mit Walnüssen
  • Rauchbier: 
    Käse mit Raucharomen

The Shakespeare Pub

The Shakespeare Pub

An English Pub in Herdecke

Altersbestätigung. Hömma, schon alt genug? Dat is doch wichtig – um unsere Website zu besuchen, muss du 18 sein: ich bestätige, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin: