Live Music und Events in Herdecke · The Shakespeare · Brewery · Pub

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tamara Banez

Do. 15. August @ 19:30 - 22:00

Tamara Banez

Tamara Banez ist Singer-Songwriterin am Klavier und jüngste Entdeckung von Konstantin Wecker.

Einerseits ist Tamara Banez eine waschechte Liedermacherin: Sie liebt den Protestsong, ist politisch engagiert und hört privat gerne Konstantin Wecker.

Seit einiger Zeit widmet sich die Künstlerin aber auch elektronischen Klangwelten und erinnert so stellenweise an Hundreds mit deutschen Texten.

Artistinfo: Tamara Banez

Tamara Banez – Singer/Songwriterin* am Klavier und jüngste Entdeckung von Konstantin Wecker – liebt den Protestsong und ist politisch engagiert. Seit einiger Zeit widmet sich die Künstlerin* aber auch elektronischen Klangwelten und kreiert so ihren ganz eigenen Sound.

Die Lieder von Tamara Banez sind wahlweise musikalische Mutmacher oder Weckrufe, ein stilistisch spannendes Wechselspiel zwischen poetischen Pianoballaden und modernem Deutschpop. Textlich nimmt die Songwriterin* dabei kein Blatt vor den Mund: einfühlsam und kämpferisch, aber auch frivol und fröhlich besingt sie das Leben.

Live begleitet sich Tamara Banez am Piano und Synthesizer, mitunter ergänzt von Lukas Jednicki an Cajon und Drumpad. So finden sich auch immer wieder tanzbare Rhythmen und elektronische Beats in ihren Sets.

Tamara Banez berührt ihr Publikum – mit einer großen Portion Lebensfreude, viel Mitgefühl und einem zielsicheren Gespür für gute Musik.

Tamara Banez - Ecken und Kanten

Tamara Banez – Ecken und Kanten

Pressestimmen: Tamara Banez

Das von der Fachpresse vielgelobte Debütalbum „Ecken und Kanten“ der Künstlerin* erschien im Herbst letzten Jahres auf Konstantin Weckers Label „Sturm und Klang“.

Hier einige Pressestimmen:

Die beste Liedermachertradition bedeutet in diesem Fall: Griffige Kompositionen Richtung Deutschpop in ausgefeilten Arrangements, exzeptionelles dichterisches Talent, das jedem Thema gerecht werdend in den Liedern eingesetzt wird, sehr ernst durchdachte und durchgezogene Themenwahl, die auf elf Lieder komprimiert einfängt, was ein sensibler junger künstlerisch hochbegabter Mensch des Jahres 2018 zu singen hat […]

Man hört vom ersten bis zum letzten Lied, dass Tamara zunächst einmal eine Vollblutkünstlerin ist, gesanglich wie liedgestalterisch. […]

Kompositorisch und auch vom ambitionierten Arrangement her wird man da an die ganz großen amerikanischen Singer-Songwriter Songs erinnert, sogar Richtung Billy Joel. Was für ein Potential tut sich da auf.

https://hinter-den-schlagzeilen.de/alexanders-cd-tipp-der-woche-tamara-banez-ecken-und-kanten

Als Liedermacherin ist Tamara sehr variantenreich. […]

Das Album ist durch und durch stimmig. Tamara Banez etabliert sich hier als waschechte Liedermacherin in der langen Tradition von männlichen Vorgängern wie Hanes Wader, Konstantin Wecker und Bodo Wartke. Dass auch die Frauen etwas zu sagen haben, muss gar nicht erwähnt werden. Hier aber wird es eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

https://musicheadquarter.de/2018/08/26/tamara-banez-eine-kuenstlerin-mit-ecken-und-kanten

Die junge Künstlerin bringt mit ihrem klaren Blick und ihrer […] sehr gereiften Einstellung zu den sozialen und politischen Begebenheiten der Gegenwart eine inhaltliche Schärfe und eindrucksvolle Positionierung in die elf Titel ihres Debütalbums „Ecken und Kanten“.

„Ecken und Kanten“ ist ein Album geworden, das Tamara Banez in den Fokus der Liedermacher Szene zu rücken vermögen dürfte. […] Sie nimmt sich sich kritisch den unterschiedlichen Begebenheiten und Lebensumständen an, ohne ihre Poesie und die Liebe zum eigenen Mittelpunkt dabei aus den Augen zu lassen.

http://www.buchundton.de/index.php/ton/rezensionen/item/4598-tamara-banez-ecken-und-kanten

Singer und Songwriter erleben momentan regelrecht eine Hochzeit. Viele Sänger können sich mit ruhiger Musik, die voller Botschaften mi gut durchdachten Texten steckt, in den Charts platzieren. Allerdings handelt es sich dabei hauptsächlich um Männer. Frauen können das doch aber auch, oder? Klar! Tamara Banez tritt mit ihrem Debütalbum „Ecken und Kanten“ den Beweis an.

Entdeckt wurde die Künstlerin von niemand anderem als Konstantin Wecker, der seines Zeichens wohl als einer der bedeutendsten deutschen Liedermacher zu sehen ist – immerhin ist er schon eine sehr lange Zeit im Geschäft und weiß, wie der Hase läuft und was die Menschen hören möchten.

Aber zurück zu dieser neuen jungen Künstlerin. Auch ihrem ersten Album stellt sich einiges unter Beweis, vor allem aber ihre schöne Stimme, die sowohl sanft als auch kraftvoll klingt und eine ganze Menge Gefühl.

Die Songs sind fast alle recht ruhig gehalten, aber doch voller Power. Die Texte sind ausgeklügelt und vermitteln wichtige Botschaften. Es geht um Flucht und Angst, aber auch Liebe und Natur. Man sollte hier einfach gut hin- und zuhören, dann zieht die Künstlerin einen schnell in ihren Bann. Übrigens klingt sie auch auf Englisch hervorragend, wie sie mit dem Song „Ain’t easy“ unter Beweis stellt. Würde man nur diesen einen Titel kennen, könnte man glauben, wir haben es hier mit einem neuen internationalen Sternchen zu tun.

Aber auch die deutsche Sprache steht ihr super. Tamara Banez zeigt mit „Ecken und Kanten“, dass sie das Zeug dazu hat, ihren Namen bekannt zu machen und zahlreiche Hörer auf ihre Seite zu ziehen – bei uns hat sie das bereits geschafft!

http://testiversum.at/tamara-banez-ecken-und-kanten

Veranstaltungsort

The Shakespeare · Brewery · Pub
Hauptstraße 38
Herdecke, Nordrhein-Westfalen 58313 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02330 12676
Website:
https://the-shakespeare.pub/

Live Musik und Veranstaltungen in Herdecke · The Shakespeare · Brewery · Pub

“Pubs are the communal living room. We need these spaces for young and old. People need People.”

“Pubs bringen Menschen zusammen. Ein offenes Wohnzimmer für Jung und Alt. Denn Gesellschaft macht uns glücklich — People need People.”